Equiplace® Fortbildung


Fortbildung zum Equiplace® Trainer mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten bei der Ausbildung der Pferde

Mehr Abwechslung im Pferdealltag


Tipps und Anregungen wie sie Ihrem Pferd den Alltag spannender machen können.

EQUiWORK Blog


Gedankengänge und Erfahrungsaustausch rund um das Thema Pferd. Was mich bewegt, was mich nachdenklich macht und was ich gerne weitergeben möchte.

Equikinetic in der Jungpferdeausbildung


Bevor das Pferd mit dem Reitergewicht belastet wird, sollte es eine tragende und gelenkschonende Muskulatur aufgebaut haben.

Eine Partnerschaft mit dem Pferd eingehen und es besser verstehen lernen. Das ist der erste Schritt für eine erfolgreiche Arbeit mit dem Pferd. Aspekte der alten klassischen Reitlehre aufgreifen und mit in das Training einbeziehen, wie z.B. ein Pausenplatz, gehören mit zu meiner Arbeit. So kann das Gelernte positiv abgespeichert werden und das Pferd mental und körperlich im Einklang bleiben.

 

Ich besuche jährlich viele Weiterbildungen, die in meine tägliche Arbeit mit einfliessen und nehme mir viel Zeit für das Training. Die Unterrichtseinheiten finden vorwiegend im Einzelunterricht statt, denn nur dann habe ich die volle Aufmerksamkeit für Sie und Ihr Pferd.

 

Gruppenseminare können auch organisiert werden oder eintägige Intensivkurse, an denen ich Ihnen ein Training angepasst auf Ihre Bedürfnisse anbiete.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Vivienne Finke