Seminare

 

Sonntag 16. Juni 2019

Tagesseminar mit Carina Dörfler

 

Ich freue mich sehr 2019 Carina Dörfler bei mir Zuhause begrüßen zu dürfen und mit Ihr und anderen einen wundervollen lehrreichen Tag zu verbringen. 

 

Es geht um die Arbeit in der akademischen Reitkunst mit dem eigenen Pferd. Jeder Reiter hat zwei Einheiten mit Themen nach Bedarf oder Wunsch. Bodenarbeit, Longenarbeit, Reiten... Wir beginnen um 9 Uhr und jede Einheit hat 30 min.

 

Es steht die ganze Bandbreite der akademischen Reitkunst zur Verfügung. Auch ein "hineinschnuppern" in die Arbeit der akademischen Reitkunst ist hier möglich.

Zuschauer sind herzlich willkommen! Die Teilnahme als Zuschauer kostet 35 EUR.

Kosten

Aktive Teilnehmer bezahlen 120 EUR pro Pferd
(Heu und Futter bitte selbst mitbringen!)

Es stehen Außenpaddocks zur Verfügung.

Das Seminar findet auf einem Außenplatz bei jedem Wetter statt. Mittagessen kann gewählt werden und wird am Seminartag extra abgerechnet.

 

Veranstaltungsort:
Schwarzer Weg 17, 48531 Nordhorn
Bei schlechtem Wetter versuchen wir die Reithalle Wietmarschen zu buchen (hier könnten noch extra Kosten für die Reithallenbenutzung dazu kommen)

Fairness für Pferde – Das Event 2019

31. Mai bis 2. Juni 2019
So viele Erfahrungen an einem Ort!
Ein einmaliges Event der Reitkunst!


Das Team vom Gestüt Moorhof – Marius Schneider hat sich ein ganz besonderes Highlight für euch überlegt! Freut euch auf Ausbilder, die ihr ganzes Leben den Pferden gewidmet haben. Ausbilder, die ganz ohne Zwänge gegenüber dem Lebewesen Pferd eine Mitarbeit und gemeinsame Leistungen erreichen. Freut Euch auf  drei Tage Inspiration durch Vorträge, Workshops, Praxis Demonstrationen, Show, Meet & Greet der Ausbilder, verschiedene Aussteller und gemütliches Beisammensein!

Der Schwerpunkt liegt auf Beziehungsarbeit Pferd/ Mensch, psychische und physische Losgelassenheit als Voraussetzung für Leistungsfähigkeit, Wege zur Versammlung und Hankenbeugung, unterschiedliche Wege mit dem Pferd am Boden zu arbeiten, verschiedene Ansätze und Blickwinkel der Dressurausbildung, Blickschulung für effizientes Ausbilden! Außerdem wird es Einblicke in die Reitkunst vergangener Zeiten durch Vorträge und Museumstücke geben.

 

Seminarsprache DE/EN: Die Ausbilder werden vorwiegend in deutscher Sprache Ihre Vorträge/ Präsentationen abhalten (Nur Christofer Dahlgren wird in Englisch sprechen). Eine Übersetzung ins Englische wird durch ein Audiosystem mit Ohrhörer und Direktübersetzung für viele Vorführungen möglich sein!

 

Anja Beran

Freut Euch auf Anja Beran die, wie sie selber sagt – wahrscheinlich schon mit der bedingungslosen Leidenschaft für Pferde im Herzen geboren ist. Diese Leidenschaft für das Reiten führte Anja Beran schon mit 15 Jahren nach Portugal, wo sie bei vielen Reitmeistern ritt und Erfahrungen sammeln durfte. Anja Beran gibt Seminare an internationalen Kursstandorten, ist mehrfach Buchautor und eine der gefragtesten Personen wenn es um das Thema Klassische Dressurausbildung geht.  Bei „Fairness für Pferde“ wird sie unter anderem durch einen Vortrag ihre Erfahrungen mit uns teilen. https://www.anjaberan.de/

 

Linda Tellington Jones

Außerdem freuen wir uns sehr auf Linda Tellington-Jones  als weiteren Gastausbilder! Was sollen wir über Linda noch groß berichten. Der Name Linda Tellingtion-Jones ist seit Jahrzehnten eine feste Institution im Pferdesektor. Sie entwickelte eine Pferde-Bewusstheits-Methode, ein gezieltes System von manuellen Techniken am Körper (den so genannten TTouches (= Berührungen), speziellen Führtechniken und lernfördernden Hindernissen. Für Fairness für Pferde wird sie ihre jahrelange Erfahrung mit uns teilen in Form von Präsentationen und Workshops.
https://tellington-methode.de/

 

Christin Krischke

Christin Krischke ist die Stimme der einzigen Hofreitschule in Deutschland – als Moderatorin in den Vorführungen der Hofreitschule und auf internationalen Kursstandorten. Die gesamte Koordination, Organisation und strategische Positionierung liegt in ihren Händen. Als internationale Richterin für Berberpferde und Buchautorin setzt sie sich seit Jahren für das Wohlergehen der Pferde ein. Freut Euch auf inspirierende Vorträge und Museumsstücke vergangender Zeiten rund ums Thema Reitkunst. http://www.hofreitschule.de/

 

Wolfgang Krischke

Die Hofreitschule Bückeburg im Doppelpack! Wolfgang Krischke wird uns zusammen mit seiner Frau Christin Krischke die Welt der historischen Reitkunst näher bringen. Als Hofreitmeister arbeitet er seit über 35 Jahren professionell mit Pferden und setzt sich mit viel Leidenschaft für den Erhalt der Reitkunst ein. Daraus entstand neben vielen Projekten, die in ganz Europa aufgeführt wurden, der Traum vom “Lebendigen Pferdemuseum“ in Bückeburg. Für Fairness für Pferde werden Christin und Wolfgang Krischke uns in eine Reise der historischen Reitakademien entführen. http://www.hofreitschule.de/

 

Sabine Oettel

Sabine Oettel  ist Meister der Akademischen Reitkunst und arbeitet seit Jahren als Ausbilderin für historische Reitkunst. Seither konnte sie viele wichtige Erfahrungen im Bereich der Pferde- und Reiterausbildung sammeln und wird bei der Veranstaltung „Fairness für Pferde“  ihre vielfältigen Erfahrungen durch Unterrichtserteilung, Präsentationen und Workshops mit Euch teilen. http://www.akademische-reitkunst.at/

 

Bent Branderup

Bent Branderup ist der Begründer der Akademischen Reitkunst und sicherlich als einer der besten heutigen Reitmeister zu bezeichnen.
Sein Motto „Die Dressur ist für das Pferd da, nicht das Pferd für die Dressur“ prägt die Akademische Reitkunst. Freut euch auf geballtes Wissen und einen riesigen Erfahrungsschatz, die Bent Branderup durch Präsentationen, Vorträge und Workshops an Euch weitergeben wird. https://www.bentbranderuptrainer.com/

 

Christofer Dahlgren

Der Schwede Christofer Dahlgren ist Meister der Akademischen Reitkunst und unterrichtet in ganz Europa. Zusammen mit seiner Frau Rebecca Dahlgren und weiteren Mitarbeitern bildet er das „Team Horse Vision“. Freut Euch auf Präsentationen, Vorträge und Workshops mit Christofer rund um das Thema Akademische Reitkunst. http://www.horse-vision.se/en

 

Marius Schneider & Carina Dörfler

Die Gastgeber Marius Schneider und Carina Dörfler freuen sich auf Euren Besuch und bemühen sich um ein interessantes Seminar mit vielen Anregungen und Inspirationen rund um die Pferdeausbildung.

 

Weitere Infos und Anmeldung unter www.gestuet-moorhof.de

Videos

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Vivienne Finke